VN 2013

Suedvietnammap

Vietnam ist ein langgestreckter Küstenstaat in Südostasien. Er grenzt an China, Laos, Kambodscha und das Südchinesische Meer. Das erste historisch belegte Königreich auf dem Gebiet des heutigen Vietnams entstand im 1. Jahrtausend v. Chr. Hauptstadt: Hanoi; Währung: Vietnamesischer Đồng; Nationalhymne: Tiến Quân CaBevölkerung: 88,78 Millionen (2012) Weltbank; Amtssprache: Vietnamesische SpracheStaatsform: Kommunistischer Staat, Sozialistischer Staat, Einparteiensystem

Alles hat einmal ein Ende

Am 14 11 13 verliesen wir 0940 Uhr die Insel Richtung HCM City. Nach einem längeren Stop brachte uns die Qatar Air über DOHA nach VIENNA zurück.

Ein unvergesslicher Urlaub – einmal ganz anders.

Inseltrip (Süden)

Am 11 11 13 machten wir mit dem Privattaxi einen Trip in den südlichen Teil der Insel. Die erste Station war eine Pearlfarm (Australische Companie), wo wir Informationen über die Perlenzucht bekamen und auch einkaufen konnten. Weiter ging es zum Sao Beach (weißer Sand, unberührte Natur) wo wir Aufenthalt zum Relaxen hatten. Danach ging’s an die Südspitze An Thoi wo wir ein kurzes Sightseeing machten. Weiter ging’s zum Strafgefangenenlager (Vietnamkrieg 1975) und danach zur Fishfactoryfarm, wo für das Land die berühmte Fishsauce hergestellt wird (Geruchsempfinden – Mosbacher Käse – its a very hard work). Der Trip führte uns weiter zum Wasserfall “Tranh Stream” mitten im Dschungel. Ca 20min zu Fuß. Nach dieser Wanderung fuhren wir zu einer Pfefferfarm. Mit dem Besuch des Nightfishmarktet in  Duong Dong endete unser Trip.

Unser Resort

Wir wohnten im EDEN RESORT – 4 km von Duong Dong. Europäischer Standart + zwei Sterne in Vietnam.

DUONG DONG

Der kleine Ort mit ca 15000 Einwohner ist immer für Überraschungen gut. Hier kann man die Natur noch pur erleben. Das Rad der Zeit ist etwas stehen geblieben. Trotzdem gibt es fast in jedem Kaffee WIFI.

Nachtfischmarkt Duong Dong

Am 09 11 13 besuchten wir den berühmten Fischmarkt der Stadt Duong Dong. Ein Highligt für jeden Fischspezialisten. Hier gibt es ALLES.

PHU QUOC

Am 08 11 13 flogen wir von SAI GON nach PHU QUOC.
Phú Quốc ist die größte Insel Vietnams und liegt im Golf von Thailand. Sie hat eine Fläche von 568 km² und ca. 70.000 Einwohner. Die Hauptstadt der Insel ist der an der Westküste gelegene Ort Dương Đông. Ein wahres Naturparadies und völlig unberührt.

Cu Chi Tunnel und Gourmet

Am 07 1113 fuhren wir zu den Cu Chi Tunnel 60km SW von SAI GON. 1972 (Vietnamkrieg) fanden hier die schwersten Kämpfe des Landes statt. Das Tunnelsystem führt bis in die Stadt SAI GON. 250km sind ausgebaut. nachmittags fand die Gourmetreise quer durch VIETNAM statt. Sehr interessantes Gaumenerlebnis.

Mekongdelta Tour (0511-061113)

Das Mekongdelta umfasst fast den gesamten Raum südlich von SAIGON. Unzählige Teilarme des über 4500 km langen Stromes fliessen dem Südchinesischen Meer entgegen. Wir machten unsere Flussfahrt von Can Tho nach Cai Be (www.mekongeyes.com; [email protected]).  Einfach SPITZE dieses Unternehmen.

Sightseeing SAIGON

Am 04 11 13 machten wir unsere Tour mit unserem deutschsprachigen Guide Christian SCHINK. (www.saigon-stadtfuehrung.de; [email protected]). Die Millionenmetropole (ca. 8 Millionen Einwohner) wurde zu Fuß bzw. mit dem Mofa erkundet. Wir werden diesen Tag nicht vergessen. Diesen Guide können wir nur weiterempfehlen.

VIENNA – SAIGON

Am 02 11 13 starteten wir unsere Reise mit QATAR Airways Ri Süden. Nach dem Zwischenstopp in DOHA (KATAR) trafen wir am 03 11 13 um 1230 Uhr am AIRPORT in HO CHI MIN ein. Alles perfekt – Großen Dank an meinem Freund Harad HARG (Controlling).